3a und 3d: Im Ohnsorg Theater

Am 21.April machten sich die Klassen 3a und die 3d gemeinsam auf den Weg ins Ohnsorg-Theater, um das Stück „Snick un Waal“ anzuschauen.

UNSER THEATER-AUSFLUG

Wir waren am 21.04.16 im Ohnsorg Studio, dort haben wir das plattdeutsche Theaterstück Snick un Waal (die Schnecke und der Buckelwal) gesehen. Wir sind mit der S-Bahn, zusammen mit der Klasse 3d (die mit uns mitkam), von Heimfeld bis zum Jungfernstieg gefahren. Bevor wir ins Theater gegangen sind, haben wir noch an der Binnen-Alster gefrühstückt und haben dort Tauben, Enten und sogar ein paar Schwäne mit Brotkrümeln gefüttert. Im Theaterstück ging es um eine Schnecke, die einmal um die Welt schwimmen wollte. Da sie aber nicht schwimmen konnte, nahm sie ein Buckelwal mit… Ich und meine Klasse fanden das Theaterstück, wenn ich mich nicht irre, sehr schön.

David , Klasse 3a

Frühstück an der Alster
Frühstück an der Alster

Rezension im Hamburger Abendblatt